Monatsarchive: November 2014

Erster Advent

Grau in grau zeigt sich Darmstadt schon den ganzen Tag. Kein Sonnenstrahl schafft es durch die dicke Wolkendecke. Gestern habe ich noch ein Adventskranz- oder besser gesagt eine Adventsstange gebunden, damit Larissa und ich uns am heutigen Sonntag eine erste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Grüße aus der Nordkurve

Kalt war es irgendwie schon, aber Begeisterung lässt Kälte dann auch vergessen. So war das bisher und so war es vorgestern auch. Beim Fußballspiel von Darmstadt 98 gegen den Karlsruher SC ging es teilweise ganz schön heiß und hoch her. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Abschiede und leere Plastiktüten

Morgens laufe ich in relativ grauem Wetter mit Nico zum Strand, um ihm ein Salzwasserbad zu verpassen. Das soll gut sein gegen Flöhe und Ungeziefer aller Art. Sein Körbchen habe ich auf dem Weg dorthin auch schon mal vorsorglich in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Und es regnet doch wieder

Gestern Nacht hat es noch ordentlich gestürmt und ganz schön viel Wasser vom Himmel geschüttet, ab und an erschienen vermummte Gestalten auf ihren Booten, um nach den Leinen zu schauen, oder noch ein Fall durchzuholen. Und das Barometer befand sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Südwest-Portugal-Rundfahrt

Volker fliegt für ein paar Tage in die Heimat, und die Flüge, die ab Faro gehen, sind gezählt. Also buchen wir einen Flug ab Lissabon, behalten das Leihauto, mit dem wir Allegra und Leonard zum Flughafen gefahren haben. Martina von der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

1A-Ausflugtipp

Liebe Leser, heute bekommt Ihr von uns mal einen Ausflugtipp. Heute morgen haben wir uns früh auf den Weg nach Aljezur gemacht. Das liegt ca. 25 Kilometer nordwestlich von Lagos. Auf dem Weg dorthin haben wir einige Korkeichen bewundert, bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Sunny Sunday Morning

Ein kleiner Nachtrag zum letzten Sonntag: Da das Wetter sich endlich von seiner besten Seite zeigte, sind die drei Großmanns nach dem sonnigen Frühstück im Cockpit zum Strand getigert, mit Hund Nico selbstverständlich, haben Frisbee gespielt, dem Hund die Stöckchen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Kreisende Störche, startende Flugzeuge und die Knochenkapelle

Heute war es leider soweit, die Abreise von Leonard und Allegra stand bevor. Allegra musste relativ früh am Flughafen in Faro sein, Leonard erst am späteren Nachmittag. Und so haben wir mehrere Fliegen mit der berühmten Klappe erschlagen. Allegra haben wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Strand, Land und Leute

Heute haben wir die Regenpause genutzt, um uns ein wenig am Strand zu bewegen und den Aktivitäten der Wellensurfer zuzuschauen. Surfen ist in Portugal fast schon Volkssport. An allen Stränden, die eine surfbare Welle haben, stürzen sich Menschen mit ihren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Von oben betrachtet

Wir haben die Gelegenheit und das schlechte Wetter genutzt und sind gestern mit unserem Auto zum südwestlichsten Punkt von Europa gefahren. Von unten betrachtet hat das Cabo Sao Vicente schon einen bleibenden Eindruck bei uns hinterlassen, als wir es mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar