Monatsarchive: Dezember 2014

Besser mal nachgeschaut

Als wir nach dem coolen Ritt vor drei Tagen das Schiff aufgeklart haben, ist uns eine abgebrochene sechs-Millimeter-Niete ins Auge gefallen. Das kleine Stück Metall lag unschuldig im allzeit mittransportierten Beiboot und dasselbige liegt normalerweise auf dem Vorschiff. Mit Ralph … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Eilmeldung, Fehler vom Amt!

Wo gehobelt wird, fallen Späne und manchmal reicht gut gemeint nicht aus. Wir haben aus Versehen das letzte Video zwar hochgeladen aber nicht veröffentlicht. Gut, dass das einigen von Euch aufgefallen ist, danke! Hier ist nun der korrekte Link zum ultimativen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Zwanzigkommaneun Knoten

20,9 Knoten war heute der absolute Topspeed, den ich jemals mit einem Segelschiff gefahren bin und ich bzw. wir segeln schon ein paar Jährchen. Heute morgen nach dem Ablegen hat es ganz flink aufgefrischt, kleine Schaumkronen färbten die Wellenspitzen weiß. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 3 Kommentare

Erster Schnee

Den gibt es nicht nur in der Heimat, wo sicherlich der Verkehr zum Erliegen kommt und der Streudienst die weiße Pracht gleich wieder beseitigt. Auch hier hat es geschneit, die Bergspitzen der Sierra Nevada sind weiß bedeckt, zwar wirklich nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Heiligabend

Traditionell feiern wir, in dem Falle die ganze Familie, Weihnachten nicht am Heiligabend, sondern am 25. Dezember, dem ersten Weihnachtsfeiertag. Das hat sich einfach so ergeben umd das wird auch sicher noch länger so bleiben. Und hier in Spanien passt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Ab jetzt geht es bergauf!

Die Tage werden wieder länger und darüber haben wir uns in den letzten Jahren so gefreut, dass wir in der längsten Nacht des Jahres eine große Wintersonnenwendfeier gefeiert haben. 30 bis 60 Freunde haben sich Jahr für Jahr in unserem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

klein und fein

Bisher waren die Kneipen und Restaurants rund um den Yachthafen von Estepona ziemlich leer. Das hat sich gestern schlagartig geändert und die große Fiesta Espagnola nahm schon zum frühen Nachmittag mächtig an Fahrt auf. Es wirde gegessen, musiziert, gesungen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Das Affenvideo auf Youtube

Hier ist ein kleiner ungezogener Berberaffe, der sich gerade über seinen großen Bruder geärgert hat. Und das war der Sonnenuntergang heute in Estepona, der für den morgigen Tag nur Gutes verheißt.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Sommer, Sonne, Sonnenschein und noch eine nette Familie

Estepona, unser momentaner Standort an der Costa del Sol, sieht auf den ersten Blick sehr modern und touristisch aus. Ist es auch sicher in der Saison. Aber da es auch eine typisch andalusische Altstadt gibt, fühlen wir uns hier in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Am Traumschiff vorbei

16. Dezember 2014, Dienstag, Baro 1020, bedeckt, Wind um 4 Geaufort mit Böen bis 28 Knoten Ablegen 10:45, raus aus der Bucht von Algecira, da sehen wir in der Ferne ein paar Fallschirmspringer und einen Fallschirm mit einem Paket. Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar