Monatsarchive: Juni 2016

Geänderter Lebensrhythmus

Tagsüber klettert die Quecksilbersäule regelmäßig über 33 Grad. So wie heute, ist es schon ab 11 Uhr mit über 30 Grad im Schatten im Cockpit, viel zu heiß. Am kühlsten ist es tagsüber unter Deck. Unsere Sonnenrollos verdunkeln die sonnenzugewandten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 3 Kommentare

Viel passiert

Nach dem missglückten Anlegemanöver stand am nächsten Morgen die Rettung in Form von Christoph auf der besagten Betonpier. Christoph ist der lokale Spezialist für alle Kunstoff-, Carbon- und sonstigen Kompositmaterialien an beschädigten Schiffen und auch für Neubauten. Gelernter Bootsbauer, von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Bilder statt Worte

Am letzten Regattatag des Superyacht Cup Palma haben wir die Kamera gezückt und die großen segelnden Schönheiten auf dem Wettkampfparcours aus nächster Nähe abgelichtet. Der Wind hat mitgespielt, bei 4-5 Windstärken, blauem Himmel und prallem Sonnenschein wurde es eine spannende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Himmlische Ruhe

Nach einem angenehmen Spaziergang um acht Uhr morgens am Hundestrand und einem Tag im Schatten hatte ich für Nico und mich für den späten Nachmittag einen wahrhaft biblischen Ort ausgesucht: Galilea. Ich denke dabei sofort an das Weihnachtsoratorium, sehr unpassend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Am Hundestrand

Heute Morgen haben Nico und ich Volker zum Flughafen gebracht, schon um halb sieben waren wir dort, irgendwie gehen ganz viele Flieger so früh ab Palma. Volker ist auf dem „Kiss-and_Fly-Streifen“ aus dem Auto gehüpft, und Nico und ich heben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Bellever – schöne Aussicht

Und das im doppelten Sinne, während in den letzten Wochen der Luftdruck mit 1000 bis 1005 Millibar relativ tief war für die Jahreszeit, ist in den letzten beiden Tagen ein signifikanter Luftdruckanstieg zu verzeichnen. Stolze 1020 Millibar zeigt unser chromglänzendes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Weibliche Engel

17. Juni 2016, Freitag, Baro 1010, sonnig, warm, Wind SSW um 5-6 Portocolom 09:45 – El Arenal 18:30, ca. 50 sm Nachdem es ja leider gescheitert ist, in Cala Ratjada bei einem der zahlreichen Hotels meine Ausdrucke zu machen, die ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Alle glücklich

16. Juni 2016, Donnerstag, Baro 1000, leicht bewölkt, warm, Wind NW 4-5 Cala de s’Aguila 09:00 – Portocolom 12:30, 22,5 sm Beinahe wären wir noch früher gestartet. Um 06:15 kam plötzlich der Wind, es ruckelt und zippelte an der Ankerkette, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Menorca rund

14. Juni 2016, Baro 1006, bedeckt, ca. 25 Grad, Wind NO um 4 Mahon 09:15 – Ciudadella Entgegen den Plänen von gestern mittag beschließt der Skipper direkt nach dem Aufwachen, einen frühen Start in Richtung Ciutadella zu wagen. Zwar war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Mahon oder Maó

13. Juni 2016, Montag, Baro 1009, bedeckt mit einzelnen blauen Löchern, 25 Grad, Wind O 4 Fornells 10:30 – Mahon 15:00 ca. 30 sm Nach dem erfreulichen Fißballspiel gestern Abend, das wir, als ziemlich einzige wirklich Interessierte, in der Bar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar