Monatsarchive: November 2017

Im Frühtau

zu Berge wir zogen. Gestern hat es Trevor und mich früh aus den Federn gezogen, der Berg rief nach uns und wir sind dem Ruf gefolgt. Die höchste Erhebung von Los Lobos,  ist ein 127 Meter hoher Berg, oder noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Gut gelandet

Früh ging es gestern aus den Federn, denn der Rückflug nach Lanzarote war für 6.25 Uhr angesetzt. Um 4 Uhr früh klingelt der Wecker und auf dem Weg zum Airliner weht mir ein eisig kalter Wind ins Gesicht, bei 2 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben an Bord | Hinterlasse einen Kommentar

Surfers Paradise

Das Video von den Schnorchelgängen in der Bucht bei Puerto Calero ist auf Youtube hochgeladen, hier kann man es ansehen: “Unterwasserleben“ Die südlichen Winde, die zur Zeit auf den Kanaren herrschen, haben mich auf die Idee gebracht, die Strände und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Am Abend

vor meinem Abflug nach Darmstadt, habe ich sozusagen freie Hand und darf voll und ganz bestimmen, was es als “Henkersmahlzeit” zum Abendessen gibt. Wer die Wahl hat, hat bekanntlich die Qual und heute habe ich mich ausnahmsweise mal von den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Vierundneunzig Kilometer,

über 400 Sportler und Sportlerinnen, manche schnell rennend, andere im gemütlichen Dauerlauf, viele walkend mit oder ohne Stöcke – ein Sportspektakel der besonders anstrengenden Art. Aber fangen wir nochmal ganz entspannt am späten Vormittag an. Die Capitania kann es nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Einhandweltrekord

Während wir hier im warmen Lanzarote mehr oder minder touristisch-faule Tage verbringen und die Insel für uns entdecken, ist der Franzose François Gabart mit seinem Maxitrimaran auf Rekordjagd unterwegs. Bei seiner Hatz um unseren blauen Planeten hat Gabart zumindest schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Im Norden Lanzarotes

Am zweiten Tag haben wir uns den Inselnorden vorgenommen, allerdings mit kleinen Korrekturen des ursprünglichen Plans. Anfangen wollten wir mit der ehemaligen Hauptstadt Teguise, die einen mittelalterlichen Stadtkern hat. Allerdings waren wir sehr erstaunt, als wir dort ankamen, winkten uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Ausgeflogen

Das Mechaniker-freie Wochenende haben wir genutzt, um zwei Tage lang mit Trevor und Kay die Insel Lanzarote zu erkunden. Ich hatte zwei Touri-Touren vorbereitet, eine Süd-Tour mit Vulkan-Besuch im Timanfaya Naturschutzgebiet, und die Nord-Tour mit Besuch der vulkanischen Höhlen „Cuevas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Postie Plugin,

damit meint die Capitania nichts anderes, als dass wir zukünftig bei längeren Fahrten über unsere Kurzwellenanlage in Verbindung mit dem Pactor-Modem Berichte in unseren Blog stellen können, egal von wo auf diesen Ozeanen unserer Erde. Das Ganze geht über Funk … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Geht das?

Dies ist der erste Versuch, einen Blog über das Postie-Plugin auf unsere Website zu stellen.

Veröffentlicht unter Leben an Bord | 4 Kommentare