Monatsarchive: Januar 2018

Nächtliche Besuche

Das Wetter hat sich verändert, nur der Wind ist gleich stark geblieben, in Böen erreicht der Wind im Hafen bis zu 45 Knoten. Seit gestern Morgen gibt es immer wieder ergiebige Regenschauer und für Teneriffa wurde eine Schneewarnung ab 1700 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Erinnerung

Draußen singt der Sturmwind weiter sein Lied, ich sitze am Naviplatz und übersetze mir so nach und nach „Onkel Toms Hütte” aus dem Spanischen ins Deutsche. Die Betonung muss dabei schlichtweg auf „nach und nach” liegen, denn viele unbekannte spanische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Rund

Die fast kreisrunde Insel La Gomera ist die zweitkleinste der sieben kanarischen Inseln und liegt etwa 21 Kilometer östlich von Teneriffa, zu der täglich mehrere Fährverbindungen bestehen. Die Gesamtfläche beträgt ca. 369 Quadratkilometer und gerade einmal 24.000 Menschen besiedeln das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Seemannsgarn?

Das Schiff schießt los, der Wind drückt mächtig in die Segel, Schaumkronen färben das blaue Meer weiß. Morgens beim Ankeraufholen herrscht noch bleierne Flaute, nur die Dieselmotoren bringen uns weiter, in Richtung La Gomera. Als ein leichter Westwind einsetzt, gehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Adieu, Santa Cruz

Dienstag, 23. Januar 2018, Baro  1022, sonnig, Wind NO um 4 Santa Cruz 09:20 – Playa de las Americas 16:00, 44 sm Heute haben wir Besuch an Bord, als wir endlich die Leinen in Santa Cruz loswerfen: Petra und Joachim, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Vermittelt

Wer denkt, wir sind jetzt wieder auf den Hund gekommen, irrt sich. Wir gehen aber weiterhin fleißig mit den Hunden des Refugio de los Animales spazieren und tragen so mit zahlreichen anderen Freiwilligen dazu bei, dass die vierbeinigen Freunde einmal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Danke Sepp!

Mit einem Tag Verspätung wurden gestern unsere Verbraucherbatterien ausgetauscht. Der Ausbau der kaputten Energieträger gestaltete sich erstmal ein schwierig, weil die großen Batterien nicht durch die ausgeschnittenen Öffnungen unserer Salonbank passen wollten. Egal wie wir es versucht haben, die 70 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Viggo, Sophie, Sami und Co.

Gestern haben wir es schon einmal ausprobiert, und heute ausgiebig genossen: Bei dem Hunderefugium in Teneriffa kann man mittags mit den dort lebenden Hunden Gassi gehen, Hilfe für die Hunde und die Menschen, die sich engagieren. In Los Realejos, südlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Heute gibt es mal ein paar Neuigkeiten zu den Reparaturfortschritten auf der Hexe

Vorgestern hat der Mecanico mit dem Ausbau des leckendes Lukes begonnen, dann hat aber so starker Regen eingesetzt, der die Vollendung vereitelte und zudem noch unser komplettes Bett eingenässt hat. Wie das kam, muss ich wohl detaillierter erklären: Es fing … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Im Süden Teneriffas

Schluss mit der Völlerei und der Stubenhockerei! Heute wird die Insel erkundet! Am Abend vorher hatten wir unseren Weihnachts-Essens-Gutschein von Allegra und Christian eingelöst und waren vorzüglich essen, im „Taller de seve díaz“ in Puerto de la Cruz, laut Tripadvisor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar