Archiv des Autors: Hexymama

Von Lagos nach Lanzarote in weniger als drei Tagen

Samstag, 4. November 2017, Baro 1014, sonnig leicht bewölkt, Wind W 5 Gestern hat Volker für unsere neue Crew, Trevor and Kay, eine ausführliche Sicherheitseinweisung gemacht, die Lage der Feuerlöscher ist bekannt, ebenso die Handhabung der Rettungsinsel. Wir haben ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Auf dem Weg nach Gibraltar – Tag 2

Sonntag, 15. Oktober 2017, Baro 1020, sternenklar, Wind O 3 – 4 Auf See – Gibraltar 16. Oktober 04:00, 250 sm Der zweite Tag auf See war – leider – geprägt von wenig Wind. Das heißt Vorsegel setzen, Motor aus, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Auf dem Weg nach Gibraltar – Tag 1

Samstag, 14. Oktober 2017, Baro 1021, sonnig, Wind NO 3-4 Gestern Abend waren Tatjana und Jeremy von der Outremer „Infinity“ mit ihren beiden sehr lieben kleinen Söhnen zu Gast, und wie immer werden Seglergeschichten (und Klagen über die Probleme des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Petri Dank

Die Sonne ist gerade – leider hinter Wolken – aufgegangen, da sind wir auch schon unterwegs, um unseren Weg nach Süden fortzusetzen. Die Nacht war ziemlich unruhig, eine doofe Welle kam 90° zum Wind, und damit auch seitlich auf den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Agua de Valencia

Montag, 9. Oktober 2017, Baro 1014, wolkig, später sonnig, warm, Wind NW um 2, später S um 4 Valencia 109:45 – vor Denía 16:45, 39 sm Wir haben einen schönen letzten Abend in Valencia verlebt, nachdem die Kinder ab- und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

An der Costa Brava

Mittwoch, 27. September 2017, Baro 1017, sonnig, warm, Wind SSO um 3 – 4 Llafranc 09:30 – vor Mataró, 18:40, 46 sm Eine ruhige Nacht konnten wir in der Bucht von Llafranc verbringen, keine Welle, kaum Wind, und keine vorbeifahrenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Und wieder einmal: Olà!

Dienstag, 26. September 2017, Baro 1019, sonnig, Wind NNW um 20 Knoten Cap d’Agde 08:30 – Llafranc 20:40, 95 sm Ehrlich gesagt bin ich gar nicht traurig, dass wir gestern Nachmittag entschieden haben, die Nacht in Cap d’Agde zu verbringen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Logbuch, Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Videos

Während heute draußen viele Jungs beschäftigt waren, unseren Mast – diesmal komplett – herauszuheben, und an Land fachgerecht zu verstauen, habe ich die Zeit genutzt, und Volkers Videos von letzter Woche geschnitten und ins Netz gestellt. Im ersten Video erklärt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Costa Brava – einmal anders

Zuerst sieht es komplett nach Motorfahrt aus, aber dann kommt doch ein bisschen Wind, der Gennaker darf aus dem Sack, und flott geht es bei zehn Knoten Wind mit acht Knoten Fahrt voran. Am Cap de Begur fällt unser Kurs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Cadaquès

Nach einem so schönen Segeltag wie gestern bescherte uns der Wettergott heute leider einen Tag ohne Wind, also mussten wir motorsegeln, mit Großsegel und Motor sind wir spät gestartet, haben das von uns so geliebte Argeles mit seinem entzückenden Nebenort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar