Fernab vom Meer… und der Segelei

Weihnachtsmarkt auf der Bessunger Ludwigshöhe

Unser erstes Adventswochenende in Darmstadt war geprägt von Weihnachtsgeschenkbesorgungen, Kühlschrankauffüllen, warme Kleidung rauskramen und einem wunderschönen Waldspaziergang mit Ziel. Zum wiederholten Male veranstaltet die “Bürgeraktion Bessunger Ludwigshöhe”auf dem gleichnamigen Hügel im Bessunger Forst gelegen, einen Waldweihnachtsmarkt.

Blick über die Rheinebene nach Frankfurt

Zwei Besonderheiten sind erwähnenswert, zum einen übersieht man von oben große Teile des Rhein-Main-Gebietes einschließlich Frankfurt, die Wolkenkratzer erscheinen zum Greifen nah, im Westen liegen gut sichtbar die Pfälzer Berge und im Süden gibt es einen unverbauten Blick auf die Bergstraße bis hin nach Mannheim. So, jetzt zum anderen, für uns beide war es seit langer Zeit der erste Waldweihnachtsmarkt, von daher war die Veranstaltung per se schon etwas Besonderes, zudem wurden große Teile der Erlöse, die an den weihnachtlich geschmückten Ständen erzielt wurden, an karitative Institutionen gespendet. So konnten wir ohne schlechtes Gewissen leckere Plätzchen kaufen, für uns und unsere Freunde, und dabei noch etwas Gutes tun.

Der Turm auf der Ludwigshöhe

Gestern haben Larissa und ich den Weihnachtsbaum bei unserem Odenwälder Baumhändler erstanden und in Larissas Wohnung aufgestellt.

Heute waren wir im Saarland, haben meine Mutter besucht und dabei alle fehlenden Restgeschenke geshoppt. Wir sind bereit für „Fröhliche Weihnachten“.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Fernab vom Meer… und der Segelei

  1. Monika Hannig sagt:

    Na, das find ich aber traurig ; ihr seid im Saarland gewesen und habt euch schon wieder nicht gemeldet , sehr schade !!!
    Wir wünschen euch und euren Lieben ein geselliges , frohes und auch besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr !!
    Monika und Karl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.