Lebenswunsch und Narrenzeit

Die Capitania hat einen Lebenswunsch und der soll jetzt endlich erfüllt, zumal der Wunsch der Wünsche mit wenig Aufwand zu realisieren ist. Katze aus dem Sack – die Capitania will den Rosenmontagszug in Mainz Live miterleben. Der karnevalistische Umzug im nahegelegenen Mainz gilt als der größte seiner Art in Europa und hat eine fast 200 Jahre währende Tradition. Jahr für Jahr strömen mehrere hundertausend Feierwillige nach Mainz am Rhein, um das närrische Treiben am Rosenmontag anzuschauen
Eigentlich sind wir keine richtigen Fastnachter, die ab dem 11.11. in karnevalistischer Vorfreude, verkleidet in Kostümen, von einer närrischen Sitzung zur nächsten ziehen. Feiern tun wir dennoch sehr gern und damit wir nach dem jecken Großereignis nicht nach Hause fahren müssen, haben wir uns in ein Mainzer Hotel eingemietet und vom Hotelzimmer sogar Rheinblick. Karneval und fließend Rheinwasser zugleich – wie schön!

Und als was sich Cornelia verkleidet, wenn wir morgen zum montäglichen närrischen Lindwurm gehen, dürfte sicher auch jedem Leser/ jeder Leserin unsere Bloges längst klar sein.
Tatatataaaa, der Hexenhut der steht ihr gut! Bilder folgen natürlich.

Während wir noch von unserer zukünftigen Weltumsegelung träumen, haben andere diesen Lebenstraum bereits hinter sich gebracht und zudem schöne Filme davon gemacht, die einmal mehr die einzigartige Schönheit unseres blauen Planeten beispielhaft zeigen.
Bei der Durchsicht einer englischsprachigen Segelwebsite bin ich über dieses wunderschöne, gutgemachte und sehenswerte Video “gestolpert”. Die Familie ist in 5 Jahren einmal um die Welt gesegelt und hat aus dem gesammten Filmatereial einen atemberaubenden 5-minütigen Film zusammengeschnitten. hier der Link

Alaaf, Helau und Allez Hopp – ihr lieben Menschen weit und breit, wir wünschen euch allen – eine schöne Narrenzeit😀❤️😀

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.