Morgenfotos

Momentan haben wir, sozusagen als flügellahme Segler, nichts von großen Reisen zu berichten.

Ich fotografiere morgens beim Hundespaziergang im Park und dokumentiere die Wettersituation in Darmstadt. Weihnachten hatten wir es ja viel zu warm (geht das überhaupt, zu warm?), also schön warm. Dann kam der Nebel, der Regen, wieder mal der eine oder andere klare Morgen und momentan versinken die Wege im Matsch.

Deshalb heute ein Bericht ohne viele Worte, aber wir warten erst auf den nächsten Schnee, dann auf den Sonnenschein.

IMG_8255 IMG_8256 IMG_8258 IMG_8286 IMG_8287 IMG_8288 IMG_8318 IMG_8319 IMG_8320 IMG_8321 IMG_8322 IMG_8323 IMG_8326 IMG_8327 IMG_8328 IMG_8329 IMG_8330 IMG_8352 IMG_8361

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.