Getraut

Das “D” kommt noch…

Die Braut hat sich getraut, Allegra ist jetzt nicht mehr Großmann, sondern (aus dem) Schneider, die Feier fand in Trier statt mit anschließender Moselfahrt, war wunderschön und anrührend.

Jetzt sind wir wieder in LGM. Abwartend sozusagen, wann denn nun das Schiff final aus dem Wasser und in die Lackierhalle einrückt. Segeln haben wir für heute und morgen gestrichen, ein Tiefdruckgebiet mit 50 Liter Regen pro Quadratmeter und Wind im oberen 20-Knoten-Bereich zieht über uns weg. Von ruhigem Herbstwetter wie in Darmstadt gibt es hier in Südfrankreich keine Spur.

Am Sonntag ging es mit dem SUP durch den Hafen

Ab Mittwoch wollen wir vielleicht für ein paar Tage durch die nähere Umgebung schippern und wieder zurück sein, wenn es hier weitergeht. Der 14-Tage-Wettertrend macht keine Lust auf weite Seereisen und sieht eher aus wie eine Vorhersage im Januar. Die Herbstferien in Frankreich sind rum, und die Bürgersteige hochgeklappt. Durch den kühlen Wind wähnt man sich beim Strandspaziergang mit Wollmütze eher an der heimischen Nordseeküste, denn im Süden Europas.

Gestern Abend hatten wir eine kleine aber feine Abendgesellschaft bei uns an Bord, unsere französischen Freunde Eric und Nany von dem J-Boot Arunidevi, sowie Martin und Susanne von der Lunara zu Gast. Es gab diesmal, passend zu den Midtermwahlen in den USA, reichlich Rindfleisch in Form von Hamburgern mit allem, was dazugehört, auf dem Lotusgrill und zum krönenden Abschluss einen superleckeren und süßen Schokoladenkuchen.

Das Deck sieht furchtbar aus

Anderes Thema – Stare, diese kleinen Zugvögel, die jeder kennt und mag, fallen im Moment, schwarmweise in LGM ein und verschandeln nicht nur die City mit ihren massenweisen Ausscheidungen. Stellenweise werden Böller zum Verjagen eingesetzt. Lieder ist die  Mastspitze der Hexe ebenfalls ein beliebter Anflugort, dementsprechend übel sieht das Schiff allabendlich aus, aber da hilft nur schrubben.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.