Monatsarchive: Oktober 2014

Das erste Mal

Das war ein Tag für die Götter, segeln vom Feinsten und dabei ging das gar nicht mal so gut los. Als wir heute morgen um 8.15 abgelegt haben, war es in Vigo noch ziemlich duster. Wir sind hier auf 8,5 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Geschafft und geschafft

Hier gibt es mal ein kurzes Lebenszeichen von uns: Gestern haben wir es uns mit dem Autofahren so richtig gegeben. 1300 Kilometer haben wir zwischen 8 und 20 Uhr abgespult, staufrei, flott, aber auch anstrengend. Kurz vor der Grenze zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Voll, der Spanier!

Kennt Ihr das beliebte Kinder-Auto-Reise-Spiel? Ich packe meinen Koffer (mein Auto) und nehme mit:… Neue Leselampen Die berühmt-berüchtigte Opferanode Eine neu gefüllte Gasflasche Das Tarierjacket mit Taucherflasche Der neue Tauchcomputer Für Nico eine Palette Hundefutter Viele neue Bücher Für Cornelia … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Sie ist da!

Das hat ganz schön lange gedauert, aber was lange währt, wird endlich gut, gut Ding braucht Weile oder eile mit Weile. Seit heute morgen sind wir die stolzen Besitzer der ersehnten Opferanode und passen auf sie auf, dass niemand sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar