Doppelt rot.

Sturmwarnung: Am Signalmast des Hafenmeistergebäudes werden am späten Vormittag zwei rote Flaggen übereinander gesetzt. Nichts Gutes bedeutet dieses Doppel-Rot, und beim direkten Abgleich mit dem Internetwetterbericht wird klar, dass ab dem Nachmittag alle Zeichen auf Sturm stehen.  Bis in die Abendstunden tobt der Sturm, manche Böen erreichen selbst im Hafen über 35 Knoten Wind, und ein paar Schauer sind auch dabei. Die luvseitigen Fender haben wir auf Deck gelegt, damit sie nicht ständig an die Bordwand trommeln.

Cornelia nutzt die Gunst der Stunde, um unseren ersten Drohnenfilm, den wir vom Boot aus in der zurückliegenden Woche gedreht haben, zu schneiden, zu untertiteln und mit passender Musik zu umranden.

Hier ist das Ergebnis, viel Spaß beim Anschauen…

 

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.