Wo wir sind:

Und nun haben wir wirklich abgelegt, Lanzarote liegt im Sonnenschein, und ganz viele liebe Freunde waren am Steg, um uns zu verabschieden. Ulrike hat uns einen schönen Seglerspruch mit auf die Reise gegeben, und alle haben uns gewunken und Fotos zum Andenken gemacht. Nun motoren wir auf dem glatten Ozean und sehen dem großen Abenteuer entgegen. Wir werden täglich von Bord an dieser Stelle berichten, und freuen uns auf die Karibik.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, uns auf unserer Reise über den Atlantik und weiter durch die Inselwelt der Karibik zu folgen. Während der Überfahrt will ich versuchen, zweimal am Tag unsere Position mit unserem Tracker YellowBrick zu senden, sodass der Fortschritt gut sichtbar sein sollte. Später werden wir nur dann eine neue Position senden, wenn wir unterwegs sind, und sich unsere Standorte verändern.

PredictWind: Karte mit Wetterdaten

Wenn Ihr  also wissen möchtet, wo sich unser Boot befindet,  und welchen Wind wir gerade haben, dann könnt Ihr das bei PredictWind   sehen. Dort gibt es zwei Ebenen, Satellit, da kann man die Erd- und Meeresbodenflächen sehen, oder Karte, darauf werden auch die aktuellen Windkarten angezeigt, das dauert allerdings immer ein bisschen, bis die geladen sind.

Winlink-Karte mit unseren Positionen auf dem Weg nach Lanzarote

Auf einer anderen Seite, bei Winlink, sollte der Fortschritt unserer Reise ebenfalls zu sehen sein. Hier senden wir unsere Position über die Kurzwelle, diese Adresse  lädt wahrscheinlich etwas flotter, allerdings ohne raffinierte Wetterdaten: Die Hexe auf Winlink

YellowBrick Satelliten-Karte

Und das geht auch noch: YellowBrick

Viel Spaß beim Verfolgen der Reise!

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Logbuch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Wo wir sind:

  1. Stoffregen sagt:

    Danke für die Info und gute Reise.
    Bis bald Erik u. Doris

  2. Monika Lehn sagt:

    Fair winds und gute Reise! Liebe Grüße von Monika

  3. Ulrike Anneken sagt:

    Ehre sei Gott auf dem Meere,
    er hat das Meer so weit bestellt, als schönsten Platz auf dieser Welt,.
    Auf das nicht jeder Menschenhund,
    mit dem die Menschheit so reichlig gesegnet..
    dem fröhlichen Seemann hier draußen begegnet.

    Allzeit gute Fahrt ihr lieben Freunde

  4. Otje & Joost sagt:

    Goede reis en we gaan jullie zeker volgen.

  5. Corinna Möller sagt:

    Ich wünsche Euch eine wunderschöne und entspannte Reise!
    Herzliche Grüße Corinna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.