Archiv der Kategorie: Logbuch

Über die Biscaya, zweiter Teil

Mittwoch 23.06. – Donnerstag 24.06.2021 18:00 Uhr, zunächst wundern sich die beiden Skipper, dass die Hexe so langsam segelt, vielleicht, so meinen sie, haben wir Kraut gefangen im Ruder oder an den Schrauben. Also werden die Motoren angeschaltet, die Hexe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Logbuch | 1 Kommentar

Nach A Coruna, erster Tag

Mittwoch, 23. Juni 2021, Baro 1025, sonnig, Wind NNO um 4 Um 05:45 klingelt der Wecker. Trotz des üppigen, sehr sehr leckeren Abendessens von gestern in geselliger Runde sind wir alle drei fit und freuen uns auf die Fahrt, denn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Logbuch | 2 Kommentare

Wellen, durcheinander

Freitag, 18. Juni 2021, Baro 1015, feine Wolken mit leuchtender Sonne, Wind N um 6, Weiterfahrt vom 17. Juni Cherbourg 17.06. 10:30 – Camaret-sur-mer 18.06. 12:00, 219 sm, Etmal 207 sm Es ist eine unruhige Nacht, die Wellen sind so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Logbuch | 2 Kommentare

Atlantische Wiedergeburt

Aus dem Logbuch der Hexe: Donnerstag, 17. Juni 2021, Baro 1021, bedeckt, leichter Regen, Wind zunächst SW 4 Knoten, ab dem Cap de la Hague NW bis 23 Knoten Cherbourg 17.06. 10:30 – Camaret-sur-mer 18.06. 12:00, 219 sm, Etmal 207 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben an Bord, Logbuch | 2 Kommentare

Die Hexe – mal wieder in der Normandie

Dienstag, 15. Juni 2021, Baro 1021, bewölkt, kühl, Wind NO 4 -5 Ankerplatz vor Gravelines 07:00 – Cherbourg 09:15, 171 sm Vor 07:00 Uhr sind wir wach, und der Skipper sofort ungeduldig. Ich habe Glück, dass ich mir gerade noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Logbuch | Schreib einen Kommentar

Urlaubstörn mit Kindern, Logbuch Teil 2: Regatta den ganzen Tag

Freitag, 11. September 2020, Baro 1017, bedeckt, später auch mal sonnig, kühl, Wind SW um 4 Vlieland 08:40 – 16:00 Enkhuizen, 53 sm Start in Vlieland: Direkt vor uns fährt eine Dehler 36 aus dem Hafen, setzt – wie wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Logbuch | Schreib einen Kommentar

Urlaubstörn mit Kindern, Logbuch Teil 1

Dienstag, 8. September 2020, Baro 1022, bedeckt, Wind W 4 – 5 Hoorn 14:50 – Stavoren 18:55, 23 sm Gäste an Bord: Larissa, Johannes, Lucie, Jannis, Hündin Nana Volker manövriert bravourös an dem Motorboot vorbei, das am Meldesteiger festgemacht hat. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Logbuch | 2 Kommentare

Auf dem Wasser, endlich!

Pünktlich hält der Zug der SNCF am Bahnhof von Cherbourg, ich springe in ein Taxi, texte Wes, dass ich angekommen bin. Wir treffen uns am Marina Office, dort kann ich den Liegeplatz bezahlen, dann steigen wir ins Dinghy und ab … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Logbuch | 1 Kommentar

Fuerteventura and back

Als Samy merkt, dass wir Vorbereitungen zum Ablegen treffen, geht er ins Trampolin und schubbert sich erstmal kräftig. Nach dem Segelsetzen liegt er gemütlich dort vorne, lässt sich den leichten Wind um den Bauch wehen und schläft. Das ist wirklich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben an Bord, Logbuch | 3 Kommentare

Rund Lanzarote

Bei vollkommen grauem Himmel verlassen wir die achte Kanareninsel La Graciosa nach dem Hundespaziergang. Es ist viel Wind, der uns vom Steg wegdrückt, besser als umgekehrt. Draußen wird das Großsegel im ersten Reff gesetzt, vor dem Wind fahren wir nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben an Bord, Logbuch | Schreib einen Kommentar