Monatsarchive: März 2015

Good morning, Barcelona!

30.03.2015, Montag, Baro 1018, leicht bewölkt, 20 Grad, Puetro d’Andratx 12:35 – Barcelona, 0755, 119 sm, davon 13 Motorstunden Nach Frühstück und letzten Einkäufen bringen wir Larissa und Johannes zum Bus, winken noch mal, und gehen schnell zurück aufs Boot, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

EILMELDUNG

Inselglück Adieu, Festland ahoi. In einer halben Stunde heißt es „Leinen los und Segel hoch“. Wir wollen eine kurze Wetterlücke nutzen und die 120 Seemeilen bis nach Barcelona schnellstmöglich hinter uns bringen.Wenn die Vorhersagen stimmen, haben wir für den ersten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Adiós Palma

28.03.2015, Samstag, Baro 1020, sonnig, Wind um Süd, später West, 7-23 Knoten Palma de Mallorca 11:10 – Puerto Andratx 16:00 Uhr, ca. 25 sm Schweren Herzens reißen wir uns nach vierzehn Tagen in Palma los, bei schönstem Sonnenschein und leichtem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Das “Zuhause-Gefühl“

27.03.2015, Freitag, Baro 1023, sonnig, Wind Nord um 5, Palma de Mallorca Nun sind wir schon fast zwei Wochen in Palma, und allmählich kommt wieder das „Zuhause-Gefühl“ auf. Man erkennt es daran, dass der Weg aus dem Hafen bis zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Das “Zuhause-Gefühl“

Markttag

Mallorca ist so groß und hat so viele Orte, dass praktisch an jedem Arbeitstag irgendwo ein schöner Wochenmarkt stattfindet. Einer der bekannteren Märkte ist wohl der in Sineu, der jeden Mittwoch dort stattfindet und das aus gutem Grund. Sineu ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Sand aus der Sahara…

hat der Regen mit sich gebracht. Auf allen Schiffen ist eine unansehnliche braun- sandige Staubschicht. Die Bootseigner, die einen Reinigungsvertrag mit einem der zahlreichen maritimen Dienstleister vor Ort haben, werden alsbald wieder saubere Schiffe vorfinden. Dafür sorgen im Hafen zahlreiche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Hinzukommen ist eins…

zurückzukommen, in unserem Fall zum Festland, ist das andere. Nahezu genau nördlich von Mallorca liegt in ca. 110 Seemeilen Entfernung Barcelona, oder um noch präziser zu sein, San Filu de Guixols. Ist eigentlich keine allzu große Entfernung für uns, für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Klappe (auf?), die vierte

Palma de Mallorca muss man echt gesehen haben, diese Inselstadt zu beschreiben, fällt nicht ganz so leicht. Wir wissen jetzt, dass Mallorca seit ca. 7000 Jahren besiedelt ist, und das alle ” Verdächtigen“, damit meine ich die alten Griechen, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

St. Patrick’s Day

Also, hier und in England und vielleicht in Frankfurt und anderswo scheint St. Patrick’s ein irischer Feiertag zu sein. In Mallorca ist es auf jeden Fall ein Spaß. Rechtzeitig um neun kommen wir in dem Irish Pub an, da sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Ständiges auf und ab – zum Schmunzeln

Segelsport, besonders die zweite Worthälfte mit dem Sport, kann oder sollte man nicht immer ganz so ernst nehmen :-)). Viele Fahrtensegler essen beim Segeln besonders gern und viel, denn, ganz klar, die Seeluft ist appetitanregend und die ständige Bootsbewegung muss … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar