Monatsarchive: Juli 2016

In den Calas von Mallorcas Norden

29. Juli 2016, Baro 1012, sonnig, warm, Wind ONO um 3 Cala Xucla 09:00 – Cala d’Estellencs 19:00, 60 sm Es wird doch eher Mallorca, ab zehn Uhr reicht der Wind aus, ca. acht Knoten sind es, leider immer noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Netzlos

So ganz genau wissen wir noch nicht, wo heute unsere Reise hingeht. Entweder wird es Mallorca, dort der Inselnorden, den wir noch nicht per Boot besucht haben, oder wir setzen den Kurs ab nach Barcelona. Die finale Entscheidung hängt zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

An der Kinderstube des Meeres

26. Juli 2016, Dienstag, Baro 1015, sonnig, warm, Wind SSW um 2 Cala Bassa 11:10 – Cala Benirrás 15:30 ca. 12 sm Bei leichtem Wind verlassen wir nach ausgiebigem Spaziergang, Schwimmen und kleinem Frühstück die Cala Bassa. In der Hoffnung, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Addeo Formentera!

25. Juli 2016, Montag, Baro 1012, sonnig, warm, Wind SW 2-4 La Savina 14:15 – Cala d’Hort 16:45, ca 14 sm · 19:00 – Cala Bassa  21:00 ca. 12 sm Noch einen letzten Spaziergang an der Lagune, heute ist wieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Sonn(en)tag(e)

Vorgestern Nacht hat eine kleine Wetterstörung viel Wind und viel Schwell ins Bojenfeld gebracht. Unsere Hexe ist so an der Boje rumgetanzt, dass an einen erholsamen Schlaf nicht zu denken war. Doch die Turbulenz war nur von kurzer Dauer und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Gute Kunde in die Runde

Nach einer ganzen Woche Warten haben wir endlich die Untersuchungsergebnisse von Nico’s Gewächsen erhalten. Alle entfernten Tumore waren nicht bösartig, selbst der schnellwachsende vom Vorderlaufgelenk. Diese Mail von Dr. Heissenberg hatten wir so sehr erwartet! Uns fällt ein Stein vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Schroff ist ein Riff,

und schnell geht ein Schiff zugrunde, sang schon Hans Albers in seinem wohl bekanntesten Lied “La Paloma”. Und dazu muss nicht immer das Kreuz des Süden leuchten. Heute morgen wurden wir zufällig zum Rettungsboot für eine zehn Meter lange Segelyacht mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Bei Versace

19. Juli 2016, Dienstag, Baro 1015, sonnig, warm, O 4-5 Es Cubells 13:10 – Es Pujols 16:30, ca. 16 sm Es fiel ein bisschen schwer, heute den Skipper zum Aufbruch zu motivieren. Ich war schon sehr erstaunt, dass gestern, als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Am Sonntag will mein Süßer mit mir segeln geh’n

17. Juli 2016, Sonntag, Baro 1010, sonnig, warm, Wind O 2-3 Heute haben wir zum ersten Mal den Verband an Nicos operiertem Beinchen abgemacht, und, nachdem Volker ihn gehörig geschimpft hat, als er dran lecken wollte, lässt er jetztdie Wunde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Vor ein paar Tagen

haben wir bei Nico am linken vorderen Knie ein kleines Geschwulst ertastet und uns erstmal nicht soviel dabei gedacht. Es kam in seinem 14-jährigen Hundeleben schon mal vor, dass er sich irgendwo draußen in der “Wildnis” verletzt hat und das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar